Boston Consulting Group Interview Questions in Germany

Updated Jul 4, 2015
13 Interview Reviews

Interview Experience

Interview Experience

69%
22%
7%

Getting an Interview

Getting an Interview

39%
37%
10%

Interview Difficulty

3.8
Average

Interview Difficulty

Hard

Average

Easy

13 Candidate Interview Reviews Back to all Interviews

Sort: Popular Date Difficulty
  1.  

    Consultant Interview

    Anonymous Employee in Munich, Bayern (Germany)
    No Offer
    Positive Experience
    Average Interview

    Application

    I applied through a recruiter – interviewed at Boston Consulting Group (Munich, Bayern (Germany)).

    Interview

    Very professional, always eager to help and provide valuable tips, contributed to travel costs, interviewers were very welcoming and it seemed more like an exchange between equals rather than an interview

    Interview Questions

  2. Helpful (3)  

    Senior Consultant Interview

    Anonymous Employee in Düsseldorf (Germany)
    No Offer
    Neutral Experience
    Average Interview

    Application

    The process took 4+ weeksinterviewed at Boston Consulting Group (Düsseldorf (Germany)) in February 2015.

    Interview

    Meine Erfahrungen bei den Interviews waren gemischt.

    Insgesamt hat eine sehr positive Atmosphäre geherrscht. Allerdings war die Organisation etwas chaotisch, sodass Reihenfolge und Zeitplan nicht eingehalten wurden. Außerdem hatte ich andere Interviewer als erwartet, die meine Unterlagen noch nicht gelesen hatten.

    Meine case studies und Interviewer waren auch sehr unterschiedlich. Während die eine ein sehr anregendes Gespräch war, stieß ich in der anderen eher auf Poker-Face und wenig Kommunikation. Man sollte also auf unterschiedliche Stile vorbereitet sein.

    Ein ausführliche Feedback per Telefon hilft dabei, aus den Interviews etwas zu lernen.

    Interview Questions

  3. Helpful (2)  

    Junior Consultant Interview

    Anonymous Interview Candidate in Düsseldorf (Germany)
    Accepted Offer
    Positive Experience
    Difficult Interview

    Application

    I applied online. The process took 6 weeksinterviewed at Boston Consulting Group (Düsseldorf (Germany)) in February 2015.

    Interview

    Alles sehr durchorganisiert, aber insgesamt eine positive Erfahrung:
    1. "Briefing Call" vor der ersten Runde war sehr hilfreich um letzte Fragen zu klären,
    2. Auswahltag war sehr voll (>20 Bewerber für verschiedenen Positionen)
     - Fokus lag ganz klar auf persönlichen Fragen, Fallstudien eher kurz gehalten (je ~20 Minuten)
     - Online Case kann schonmal sehr schwierig sein (leider erfährt man nicht genau wie man dort abgeschnitten hat)
    3. zweite Runde wurde sehr zügig organisiert
     - Gute Größe, 3 Mitbewerber
     - ziemlich entspannte Atmosphäre (besser als erste Runde)

    Interview Questions

    • Nennen Sie fünf Charakterzüge, die Sie beschreiben.   1 Answer
  4. Is this helpful? The community relies on everyone sharing – Add Anonymous Interview Review


  5. Helpful (2)  

    Consultant Interview

    Anonymous Employee
    No Offer
    Positive Experience
    Difficult Interview

    Application

    I applied online. The process took 1 dayinterviewed at Boston Consulting Group.

    Interview

    Bewerbung Online, dann eingeladen zum Vorstellungsgespräch. Sehr nette und professionelle Atmosphäre. Zwei Case Interviews, zusammen mit zwei Personal Fit interviews. Sehr detaillierte Fragen zum Lebenslauf. Keine Stressfragen. Zwischen durch "Online-Case", ca. 45min am Computer. Von der Struktur so wie der online verfügbare Beispiel Case.

    Interview Questions

    • Die Fragen waren sehr straight forward. Das Interview format war eher "candidate-led".   Answer Question
  6. Helpful (1)  

    Associate Consultant Interview

    Anonymous Employee in Düsseldorf (Germany)
    No Offer
    Positive Experience

    (Translated from English)

    Application

    I applied online. The process took 4+ weeksinterviewed at Boston Consulting Group (Düsseldorf (Germany)).

    Interview

    Die Kommunikation mit der Personalabteilung war sehr effizient und äußerst freundlich.

    Die erste Runde der Vorstellungsgespräche war wie beschrieben. 2 Gespräche mit Fällen. Die Interviewer waren sehr freundlich. Die Fälle waren nicht schwierig, aber die Zeit war sehr begrenzt. Der Online-Fall war nicht so numerisch, sondern er ging eher um Geschäftssinn und Logik.

    Die zweite Runde besteht aus drei Gesprächen mit Fällen, und sie sind schwieriger. Die Eignung zur Firma ist der wichtigere Teil, nehme ich an.

    BCG rief mit ganz gutem Feedback nachher an.

    Communication with HR was very efficient and extremely friendly.
    Interview 1st round was as described. 2 interviews with cases. The interviewer were very friendly. Cases weren't tough, but time was very limited. Online case was less numerical but more about business sense and logic.
    2nd round is three interviews with cases and more difficult. Fit to company is the more important part, I assume.
    BCG called with really good feedback after.

    Interview Questions

    • Wie würden Sie sich fühlen, nachdem Sie eine Analyse durchgeführt hätten und die beste Möglichkeit für einen Klienten gefunden hätten, wenn er sich für einen anderen Weg entscheiden würde, von dem Sie wissen, dass er ihm nicht so viel Nutzen bringen würde?   How would it make you feel if you made an analysis and found the best option for a client but he decides to go another way which you know wouldn't benefit him as much?   Answer Question
  7.  

    Consultant Interview

    Anonymous Employee in Düsseldorf (Germany)
    No Offer
    Neutral Experience
    Average Interview

    (Translated from English)

    Application

    I applied online. The process took 1+ weekinterviewed at Boston Consulting Group (Düsseldorf (Germany)) in August 2013.

    Interview

    Ich bekam eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch schon einen Tag nach meiner Bewerbung. Ich musste einen Computertest machen (der machbar war) und zwei Gespräche. Die Fallstudien waren auch nicht sehr schwierig, aber die Interviewer gaben ganz wenig Feedback während des Gespräches darüber, wie es lief. Die Atmosphäre ist entspannt, und die Personalmitarbeiter sind sehr fürsorglich gegenüber den Bewerbern.

    I got an invitation to an interview only one day after my application. I had to do a computer test (which was doable) and two interviews. The case studies were also not very difficult, but the interviewers gave very little feedback during the interview on how I was doing. The atmosphere is relaxed, and the HR staff is very concerned about the applicants.

    Interview Questions

    • Übliche Fragen wie „Warum haben Sie x studiert?“ „Warum wollen Sie mit uns arbeiten?“   Standard questions like "why did you study x" "why do you want to work with us".   Answer Question
  8. Helpful (4)  

    Associate Interview

    Anonymous Employee in Düsseldorf (Germany)
    Declined Offer
    Average Interview

    (Translated from English)

    Application

    I applied online. The process took 3 weeksinterviewed at Boston Consulting Group (Düsseldorf (Germany)) in June 2013.

    Interview

    2 Runden:

    1) 2 Gespräche (40 % persönlich, 60 % Fall) und 1 Onlinefall (23 Fragen in etwa 50 Minuten)

    2) 3 Gespräche (40 % persönlich, 60 % Fall) und BCG Real Life (je 12 Min., 3 verschiedene Geschäftssituationen, wie Folienerstellung und Kundenkommunikation)

    2 Rounds:
    1) 2 Interviews (40% personal, 60% Case) and 1 Online Case (23 questions in approx. 50 minutes)
    2) 3 Interviews (40% personal, 60% Case) and BCG Real Life (12 min. each, 3 different business situations, such as slide writing and client communication)

    Interview Questions

    • Rollentausch mit Consultant in BCG Real Life   Changing role with consultant in BCG real life   1 Answer
  9.  

    Summer Analyst Interview

    Anonymous Employee
    No Offer
    Average Interview

    Application

    interviewed at Boston Consulting Group in March 2012.

    Interview

    Online application, followed by an invitation to solve an assessment test in the office.
    The test was quite tight in terms of time, but nothing more than pure math.
    Then a 2 one-on-one interview, with a small personal component and then two case interviews. One case was about organizational design, the other was a new product evaluation and conditions to succeed.

    Interview Questions

    • One of the cases was a new product evaluation, which was completely random and unexpected.   Answer Question
  10. Helpful (7)  

    Associate Interview

    Anonymous Employee in Munich, Bayern (Germany)
    No Offer
    Neutral Experience
    Difficult Interview

    (Translated from English)

    Application

    I applied online. The process took 2+ monthsinterviewed at Boston Consulting Group (Munich, Bayern (Germany)) in January 2012.

    Interview

    Ich bewarb mich online und erhielt eine Einladung zur einem Interview-Tag in der ersten Runde im Londoner Büro (Internationales Recruitment - ich bewarb mich für BCG Deutschland). Die erste Runde bestand aus zwei 1:1-Interviews und einem Zahlentest. Der Test war ziemlich einfach und ein wenig „interessanter“ als die Standard-SHL-Tests zum Zahlenverständnis. Die Interviews beinhalteten ca. 15 Min. persönliche Fragen, 25 Min. Fallstudie, 5 Min. für Fragen an den Interviewer (Fall 1: schlanke Produktion/Instantkaffee-Produzent, Fall 2: Potential für die Steigerung von Gewinnspannen für eine Bergbaufirma analysieren). Der erste Interviewer war wirklich hart und stellte sehr aggressive Fragen, der zweite war freundlich und locker, aber auch ein bisschen langweiliger. Ich wurde ein paar Tage später zu einer zweiten Interview-Runde eingeladen, die ich ca. einen Monat nach der ersten Runde in Deutschland absolvierte. Dieser Recruitment-Tag umfasste drei Fallinterviews, eine Runde von drei kleineren Aufgaben (die sogenannte BCG-Realität) und ein spätes Mittagessen mit einer Führungskraft auf dem Münchner Büro. Die Fälle waren wahrscheinlich ein wenig schwieriger als in der ersten Runde (1 Pharma, 1 NPO, an 1 erinnere ich mich nicht mehr), aber nicht sehr viel schwieriger als in der ersten Runde. Die realitätsnahen Aufgaben stellten eine ziemliche Herausforderung dar, da man üblicherweise 5 Min. für die Vorbereitung und 5 Min. für die Ausführung zur Verfügung hatte (z.B. präsentieren Sie mir diese schriftlichen Informationen und entwerfen Sie eine Powerpoint-Folie). Insgesamt war mein Eindruck von den Interviewern nach der zweiten Runde ein bisschen weniger positiv als nach der ersten, da alle sehr ähnlich schienen (keine außergewöhnlichen Charaktere).
    Ich bekam zwar nicht den Job, aber gutes Feedback noch am selben Tag. Wenn ich nochmals dasselbe Interview absolvieren müsste, würde ich darauf achten, während der Fallstudien selbst auf die Zeit zu achten: Ein Hauptkritikpunkt betraf die Tatsache, dass ich selbst zu den Schlussfolgerungen hätte gelangen sollen, ohne dazu aufgefordert zu werden, da die Zeit um war. Wenn Sie daher in nächster Zeit ein Interview bei BCG absolvieren, achten Sie darauf, ein Auge auf die Uhr zu haben. Außerdem würde ich mich wahrscheinlich eher für ein Praktikum bewerben, da soweit ich es verstanden habe, die meisten Einstiegspositionen in Grunde an frühere Praktikanten vergeben werden und der Bewerbungsprozesse für Praktika weit weniger mühsam ist.

    Applied online and got an offer to attend a first round interview day at the London Office (international recruitment - applied for BCG Germany). The first round consisted of two 1:1 interviews and a numerical test. Test was pretty easy and a little bit more 'interesting' than the standard SHL numerical reasoning tests. The interviews consisted of ca. 15min personal questions, 25min case study, 5min questions one could ask the interviewer (case 1: lean production/instant coffee manufacturer; case 2: analyzing potential for increasing profit margins of a mining company). The first interviewer was really tough and asked very aggressive questions; second one was nice and easy going but also a bit more boring.
    Got invited for a second round of interviews a few days later, which I attended ca. 1 month after the first round in Germany. This recruitment day consisted of 3 case interviews, a round of 3 smaller tasks (called BCG real life) and a late lunch with a principal from the Munich office. The cases were probably a little bit more difficult than the ones in the first round (1 pharma, 1 non-for-profit, 1 I don't remember) but not much harder than in the first round. The real life tasks were quite challenging as one usually had only 5min preparation time and 5min execution time (e.g. present this written information to me and draft a powerpoint slide). Overall, my impression of the interviewers was a bit less positive after the second round than after the first one, as everyone somehow seemed to be very similar (no exceptional characters).
    I did not get the job but got good feedback on the same day. If I had to go for the same interview again I would pay attention to take time myself during the case studies: one major point of criticism was that I should have come to conclusions on my own, meaning without being asked to do so because the time was up. So if you're going for an interview with BCG soon make sure to keep an eye on the watch. Also, I would probably rather apply for an internship as I understood that most of the entry level positions are basically given to former interns and the interview process for internships is a lot less tedious.

    Interview Questions

    • Wann mussten Sie sich mal aus Ihrer Komfortzone heraus bewegen?
      Warum fällt Ihnen erst jetzt (nach dem ersten Studienabschluss) auf, dass Ihnen Ihr Studienfach nicht gefällt, anstatt Ihr Hauptfach noch während des Studiums zu wechseln?
       
      When did you ever move out of your comfort zone?
      Why are you realizing only now (after undergraduate degree) that you do not enjoy your subject of study and did not just change your major half-way through your undergraduate degree?
       
      2 Answers
  11. Helpful (1)  

    Junior Consultant Interview

    Anonymous Employee in Munich, Bayern (Germany)
    No Offer
    Neutral Experience
    Difficult Interview

    (Translated from English)

    Application

    I applied through other source. The process took 1 dayinterviewed at Boston Consulting Group (Munich, Bayern (Germany)) in December 2011.

    Interview

    Ich bewarb mich über das Londoner Büro für eine Position entweder in London oder in Deutschland. Drei Wochen danach absolvierte ich ein Interview im Londoner Büro, wo ich von Consultants aus Deutschland und Österreich für das deutsche Büro interviewt wurde. Das erste Interview umfasste drei Runden: zwei Mal ein Fallbeispiel (25 Min.), eine Personal-Fit-Beurteilung (15 Min.) und Fragen an den Interviewer (5 Min.). Dann muss man ein 45-minütiges Online-Fallbeispiel absolvieren. Die Persönlichkeitsfragen waren die üblichen (erzählen Sie mir von sich, Schwächen/Stärken, Teamerfahrung, warum sollten wir Sie einstellen? usw.). Die Fälle bezogen sich auf M&A und einen Gewinnfall. Der Online-Test sollte beurteilen, wie man eigenständig arbeitet. Das war ein interaktives Fallbeispiel, bei dem man Graphiken interpretieren musste etc.
    Die Interviewer waren freundlich und professionell. Allerdings schien einer von ihnen zunächst ziemlich desinteressiert, beteiligte sich aber gegen Ende mehr. Es war ein gutes gegenseitiges Gespräch und das Feedback, um das ich ersuchen konnte, war sehr persönlich und konstruktiv.

    I've applied through the London office for a position either in London or in Germany. I got an interview a three weeks later in the London office, where I was interviewed by consultants from Germany and Austria for the German office. The first interview consisted of three rounds: twice a case-study (25 min), a personal fit assessment (15 min) and questions for the interviewer (5 min). Then you have to sit a 45-min-long online case study. The fit questions were the typical ones (tell me about yourself, weaknesses/strengths, teamwork experience, why should we hire you? etc.). The cases were about M&A and a profit case. The online test was to assess how you work on your own. It is an interactive case study, where you have to interpret graphs etc.
    The interviewers were nice and professional. However one of them seemed to be first quite disinterested but was more engaged towards the end. It was a good chat altogether and the feedback, I could request, was very personal and constructive.

    Interview Questions

    • Wen würden sie gern treffen (bekannte Persönlichkeit)?   who would you like to meet (some known personality)?   Answer Question

Work at Boston Consulting Group? Share Your Experiences

Boston Consulting Group

 
Click to Rate
or

The difficulty rating is the average interview difficulty rating across all interview candidates.

The interview experience is the percentage of all interview candidates that said their interview experience was positive, neutral, or negative.

Your response will be removed from the review – this cannot be undone.