NTT DoCoMo Reviews | Glassdoor

NTT DoCoMo Reviews

4 reviews

Filter

Filter


1.0
StarStarStarStarStar
Recommend to a friend
Approve of CEO
NTT DoCoMo President and CEO Kaoru Kato
Kaoru Kato
0 Ratings

4 Employee Reviews

Sort: PopularRatingDate

Pros
  • Good working environment and employee benefits (in 4 reviews)

  • 70 Million subscribers, the largest mobile operator in Japan (in 4 reviews)

Cons
  • 99% of the revenue are generated in Japan, facing challenges to create global strategies (in 4 reviews)

More Pros and Cons

  1. "Dont work there"

    StarStarStarStarStar
    • Work/Life Balance
    • Culture & Values
    • Career Opportunities
    • Comp & Benefits
    • Senior Management
    Former Employee - Assistant Manager in Tamuning (Guam)
    Former Employee - Assistant Manager in Tamuning (Guam)
    Doesn't Recommend
    Neutral Outlook
    Approves of CEO

    Pros

    Great medical Benefits there checks never bounce

    Cons

    Racism if your not a local . Lazy co workers every body related to everybody that works there supervisors never back up new ideas for improving

    Advice to Management

    The CEO needs to get rid of all management and start with Fresh young Minds that don't care about not firing a co workers Prim


  2. "A strong domestic Japanese company....nothing else"

    StarStarStarStarStar
    • Work/Life Balance
    • Career Opportunities
    • Comp & Benefits
    • Senior Management
    Former Employee - Manager in Tokyo (Japan)
    Former Employee - Manager in Tokyo (Japan)
    Doesn't Recommend
    Disapproves of CEO

    Pros

    -Younger personnel are friendly, capable, and intelligent
    -Strong domestic business with good opportunites
    -Strong brandname within Japan
    -Nice office

    Cons

    -Extremely buearocratic and inflexible
    -No real responsibility leading to poor professional development
    -Low competence in the international arena
    -Rank is everything (executive, manager, peon, etc.)
    -Pomotional opportunities limited to top level Japanese university grads
    -Little control over personal career path
    -Benefits don't make-up for low compenstation

    Advice to Management

    Take some risk and actually invest into foreign business opportunities...small limited partneships have gotten you nowhere.

  3. "Sich hier auf ein Praktikum zu bewerben war die falsche Entscheidung."

    StarStarStarStarStar
    • Work/Life Balance
    • Culture & Values
    • Career Opportunities
    • Comp & Benefits
    • Senior Management
    Former Intern - Praktikant Forschung in Munich, Bayern (Germany)
    Former Intern - Praktikant Forschung in Munich, Bayern (Germany)
    Doesn't Recommend
    Negative Outlook

    I worked at NTT DoCoMo as an intern (Less than a year)

    (Translated from English)

    Pros

    geräumiges Büro, freie Zeit zum Relaxen, weil die Vorgesetzten 80% ihrer Zeit in Meetings verbringen

    Cons

    Keine Aufmerksamkeit. Man muss so früh wie möglich im Büro sein, versäumt man einen Tag, ist das Gehalt für den Tag futsch, kein Zeitausgleich für Studenten. Passive Haltung zur Arbeit; Haltung ist mehr, den großen Bossen zu gefallen, als tatsächlich an etwas zu arbeiten. Finanzen, IT und Entwicklung benehmen sich wie Leute vom Management. Mein Supervisor hatte keine Ahnung von dem Projekt, an dem ich arbeitete, da ich es von Null an aufgebaut hatte, und später hat man es mir ganz allein überlassen, was ich tun wollte, ohne klaren Weg oder Planung für die Zukunft. Studenten dürfen weder bei Team Meetings noch bei Planungsaktivitäten etc. dabei sein oder dazu beitragen, sie werden einfach in ihrem Raum sitzen gelassen und dafür bezahlt.

    Advice to Management

    Verstehen Sie bitte, dass die Leute nicht nur arbeiten, um bezahlt zu werden. Ich kam als Student hierher, um zu lernen und eine angenehme Arbeitsatmosphäre zu genießen, doch schlussendlich musste ich all meine Arbeit alleine machen ohne Unterstützung. Das Projekt ging schief. Das Management und sogar die IT-Leute verhielten sich wie jemandem gegenüber, der gar nichts mit der Firma zu tun hat.


  4. Helpful (1)

    "Big in Japan"

    StarStarStarStarStar
    • Work/Life Balance
    • Culture & Values
    • Career Opportunities
    • Comp & Benefits
    • Senior Management
    Current Employee - Anonymous Employee in Munich, Bayern (Germany)
    Current Employee - Anonymous Employee in Munich, Bayern (Germany)
    Doesn't Recommend
    Negative Outlook

    I have been working at NTT DoCoMo full-time

    (Translated from English)

    Pros

    Nette Kollegen, schöne Büros (nur 2 Angestellte in einem Raum), keine Probleme, die mit Produktentwicklung zu tun haben (z.B. Überstunden, Deadlines etc.). München und Deutschland allgemein sind gut zum Arbeiten und Leben.

    Cons

    Dies war ein bekanntes Forschungslabor, das an vielen wissenschaftlichen Projekten mit bekannten Universitäten, EU Projekten etc. beteiligt war. Das neue japanische Senior Management, das viele Probleme hat, hat unglücklicherweise praktisch alle Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten gestoppt und fast alle Wissenschaftler zu Business Analysten gemacht. Die wichtigsten Arbeitsinstrumente sind jetzt Google und Powerpoint. Das Hauptziel ist jetzt, Präsentationen über die Aktivitäten anderer EU - Unternehmen zu entwerfen oder die Geschäftsstrategien anderer europäischer Telcos zu analysieren.

    Advice to Management

    Die Führung des Unternehmens sollte zur Kenntnis nehmen, dass sich die Arbeitskultur in Europa von der in Japan unterscheidet.

    Man kann nicht weltweit führende Wissenschaftler einstellen und sie dann zwingen, als Business Analysten oder Berater zu arbeiten. Westliche Angestellte lassen sich so etwas nicht gefallen und werden das Unternehmen verlassen, um ihre eigenen Karrieren zu schützen.


Showing 4 of 60 reviews
Reset Filters